DIN-NORMEN

Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung, Gestaltung von Schriftstücken nach den DIN-Normen 5008, 5009, 676 u. a.

Wir werden in loser Reihenfolge über die jeweils gültigen Veränderungen informieren. Als Einstieg wollen wir mit den Besonderen Zahlengliederungen beginnen. Es zeigt sich, dass in der Praxis hier oftmals noch nicht alles bekannt ist.


1 Telefonnummer und Telefaxnummer
Telefon- und Telefaxnummern werden funktionsbezogen durch je ein Leerzeichen gegliedert (Anbieter, Landesvorwahl, Ortsnetzkennzahl, Einzelanschluss bzw. Durchwahlnummer). Vor der Durchwahlnummer steht ein Mittestrich.

Zur besseren Lesbarkeit dürfen funktionsbezogen Teile von Telefon- und Telefaxnummern durch Fettschrift oder Farbe hervorgehoben werden.
1.1 Telefonnummer
1.1.1 Einzelanschluss ohne Durchwahl 123, 1532, 654399,
07802 4634
0171 519908
1.1.2 Durchwahlanlage
Zentrale Abfragestelle 07802 99-0
07802 88-1
Durchwahlanschluss 07802 99-990
07802 88-990
1.1.3 Sondernummern
Wird in Sondernummern nach der Nummer des Anbieters eine Ziffer für die Gebührenzählung angegeben, bleibt davor und dahinter ein Leerzeichen. 0180 2 55009
0190 4 9909
0800 tel d
0800 steno
1.1.4 International (die länderbezogene Zusatznummer sollte durch das Zeichen + vor der Landesvorwahl dargestellt werden - z. B. +49 statt 0049) +49 7802 99-0
1.2 Telefaxnummern
1.2.1 Einzelanschluss 07802 456789
1.2.2 Durchwahlanschluss 07802 88-9099
1.2.3 International (siehe auch Ziffer 1.1.4) +49 7802 990099
2 Telexnummern (Telex oder Tx)
Ziffernteil ungegliedert, danach Buchstabenteil und Kennzeichen
2.1 Einzelanschluss 990099 bmi d
2.2 Durchwahlanlage
Zentraler Empfangsplatz 99009-0 ste d
Durchwahlanschluss 99009-33 ste d
3 Postfachnummer
von rechts beginnend zweistellig gegliedert 1 23
85 14
33 22 11
4 Postleitzahl
fünfstellig ohne Leerzeichen 77704 Oberkirch
77794 Lautenbach
77740 Bad Peterstal
5 Bankleitzahl
national (BLZ)
von links nach rechts beginnend - zweimal Dreiergruppe, einmal Zweiergruppe BLZ 664 500 50
BLZ 664 900 00
international (IBAN) - nach ISO 13616 und EBS 204, International Bank Account Number
von links nach rechts beginnend - fünfmal Vierergruppe, einmal Zweiergruppe IBAN DE99 3311 0049 5322 0990 00
IBAN DE77 0988 3400 4532 9800 00