November 2018

Wenn der erste Schnee fällt

Eigentlich sind die Kommunen für den Winterdienst zuständig. Doch diese übertragen Räum- und Streudienste meist auf Eigentümer – und die wiederum auf Mieter. Dazu bedarf es einer Regelung im Mietvertrag, ein Hinweis in der Hausordnung reicht nicht.

Pflichten: Schnee räumen, Sand streuen, den Gehweg von Eis befreien. Winterdienst muss Werktags von 07:00 bis 20:00 Uhr geleistet werden, an Sonn- und Feiertagen ab 08:00 Uhr. Je nach Witterung müssen Sie auch mehrmals vor die Tür, bei Glatteis sofort. Sie müssen so viel schippen, dass zwei Personen gefahrlos aneinander vorbei gehen können. Ist der Mieter für den Winterdienst zuständig, muss der Vermieter regelmäßig nach dem Rechten sehen.





2018
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Vorstehende Aufgabe ist in Kurzschrift zu übertragen und bis spätestens 15. November 2018 an folgende Anschrift zu senden: Stenografenverein Oberkirch, Ursula Kimmig, Gaisbach 19, 77704 Oberkirch


Die erfolgreichen Teilnehmer/-innen der Oktober-Ausgabe:

Rita Birk, Renchen
Diane Busam, Stuttgart
Conny Feuchtinger-Huber, Oberkirch
Rosa Hodapp, Fluorn
Roswitha Hurst, Oberkirch
Gabi Männle, Oberkirch
Brigitte Sachs, Oberkirch
Rudolf Schmidt, Berlin
Sonja Ziegler, Benslheim